Konvent für Deutschland-Logo

Pressemeldungen

Pressemeldung: Erwin Teufel neues Mitglied im Konvent für Deutschland

Berlin, 27.10.2006

Nach der Berufung von Bundeswirtschaftsminister a. D. Dr. Wolfgang Clement haben die Mitglieder des Konvent für Deutschland e.V. unter der Leitung von Bundespräsident a. D. Prof. Dr. Roman Herzog Erwin Teufel, ehemaliger Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg zum Mitglied des Konventkreises berufen. Erwin Teufel soll seine langjährigen und vielseitigen Erfahrungen auf dem Gebiet der Finanzverfassung und der Neustrukturierung der Länder aber auch bei so wichtigen Themen wie Entbürokratisierung, Wahlrecht und Wahlsystem, Föderalismus, Finanzverfassung und Haushaltsreform, Handlungsfähigkeit Deutschlands in Europa, Bürgerrechte, Rolle der Parteien sowie Demokratie und Gruppeninteressen, einbringen.